Home Schwerpunkte Schwerpunkte

Vollmacht herunterladen

Vollmacht

 

Neue Veröffentlichungen

Herr Dr. Wolfgang Ehrlich hat einige neue Beiträge zum Thema Exportkontrollrecht für die Zeitschrift Zoll.Export verfasst:

Aktuelles aus Rechtsprechung

Aktualisierung folgt ...

 

Aktuelles aus Gesetzgebung

Aktualisierung folgt ...

Weiterlesen...

Schwerpunkte

Arbeitsrecht

Die richtige rechtliche Ausgestaltung der betrieblichen Arbeitsverhältnisse ist eine wichtige Voraussetzung für einen reibungslosen Ablauf im Unternehmen. Fehlt diese, führen Störungen im Arbeitsverhältnis häufig zu einer arbeitsgerichtlichen Auseinandersetzung. Wir

  • gestalten und prüfen Ihre Arbeitsverträge,
  • beraten Sie in allen Fragen des Kündigungsschutzrechts, des Arbeitsvertragsrechts, des Betriebsverfassungsrechts und des Tarifvertragsrechts,
  • vertreten Sie in Arbeitsgerichtsprozessen und
  • schulen Ihre Mitarbeiter.

 

Vertragsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht

Bei der Vertragsgestaltung sollte bereits im Vorfeld darauf geachtet werden, dass jede vertragliche Leistung in den richtigen rechtlichen Kontext eingeordnet wird. Damit lassen sich von vornherein kostenintensive und im Ausgang ungewisse Rechtsstreitigkeiten vermeiden. Wir

  • sorgen für die Gestaltung Ihrer Verträge,
  • beraten Sie in allen Vertragsangelegenheiten,
  • kümmern uns um die außergerichtliche und gerichtliche Durchsetzung vertraglicher Ansprüche,
  • verteidigen Sie bei zu Unrecht geltend gemachten Ansprüchen und
  • vertreten Sie vor allen Amtsgerichten, Landesgerichten und Oberlandesgerichten.

 

Exportkontrollrecht

Für die erfolgreiche Abwicklung grenzüberschreitender Geschäftsbeziehungen bedarf es der Kenntnis spezieller rechtlicher Regelungen. Wir

  • beraten Sie in allen Angelegenheiten der Exportkontrolle,
  • stehen Ihnen bei der Organisation der betrieblichen Exportkontrolle zur Seite,
  • führen bei Ihnen Inhouse-Schulungen durch,
  • vertreten Sie in Genehmigungsverfahren vor dem BAFA und
  • verteidigen Sie in Außenwirtschaftsstrafsachen.

Veröffentlichungen

  • Ehrlich, Wolfgang: Das Genehmigungsverfahren für Dual-use-Waren im deutschen Exportkontrollrecht, Mendel Verlag, 2003
  • Ehrlich, in: Bieneck, Klaus (Hrsg.): Handbuch des Außenwirtschaftsrechts, 2. Aufl., 2004
  • Weith, Wegner, Ehrlich: Grundzüge der Exportkontrolle, Bundesanzeiger Verlag, 2004
  • Wolffgang/Ehrlich: Exportkontrolle unter dem Einfluss des Europäischen und des Deutschen Verwaltungsrechts, in: Ehlers/Wolffgang/Lechleitner (Hrsg.): Risikomanagement im Exportkontrollrecht, Heidelberg 2004

 

Sozialrecht

Das Sozialrecht regelt primär Ansprüche zur Sozialversicherung, aber auch das Recht der sozialen Entschädigung und der Sozialhilfe. Wir

  • beraten Sie in allen Fragen des Sozialversicherungsrechts (Renten-, Kranken-, Unfall-, Arbeitslosenversicherung),
  • des Schwerbehindertenrechts,
  • des Vertragsarztrechts,
  • beraten und vertreten Sie bei Betriebsprüfungen,
  • schulen Ihre Mitarbeiter,
  • unterstützen Sie in allen Angelegenheiten des Europäischen Sozialrechts sowie des Rechts der Grenzgänger und
  • vertreten Sie in Widerspruchsverfahren und vor allen Sozialgerichten, Landessozialgerichten und dem Bundessozialgericht.

 

Verkehrsrecht

Ob Unfallbeteiligung, Bußgeldverfahren oder Nötigung im Straßenverkehr – in den meisten verkehrsrechtlichen oder verkehrsstrafrechtlichen Belangen ist die Einschaltung eines Rechtsbeistandes sinnvoll. Wir

  • übernehmen für Sie die Regulierung von Verkehrsunfall- und anderen Haftpflichtschäden,
  • verfolgen die gerichtliche Durchsetzung Ihrer Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüche und
  • verteidigen Sie in Straf- und Ordnungswidrigkeitsverfahren.

 

Miet- und Pachtrecht

Sowohl in privaten als auch in gewerblichen Miet- und Pachtrechtsangelegenheiten kommt es häufig zu Unstimmigkeiten und Streitereien. Wir

  • beraten Sie in allen miet- und pachtrechtlichen Angelegenheiten,
  • unterstützen Sie bei Räumungsklagen und
  • vertreten Sie außergerichtlich bei Kündigungen und Nebenkostenabrechnungen.

 

Internet- und Medienrecht

Durch die schnelle Entwicklung der Medien und die damit verbundene Explosion an auftauchenden Rechtsunsicherheiten sind gerade hier spezielle Rechtskenntnisse erforderlich. Wir

  • verteidigen Sie im Falle Ihnen gegenüber zu Unrecht geltend gemachter Unterlassungs- und Schadensersatzansprüche (Stichwort: "Abmahnwelle") oder Ihnen gegenüber zu Unrecht geltend gemachter Forderungen (Stichwort: "Abo-Falle"),
  • helfen Ihnen, Ihre eigenen gesetzlich geschützten Rechte anderen gegenüber durchzusetzen,
  • vertreten Sie vor allen Gerichten,
  • sorgen für die Gestaltung Ihrer Verträge oder Allgemeiner Geschäftsbedingungen,
  • beraten Sie in sämtlichen medienrechtlichen Fragen.